COVID 19"Corona" Maßnahmen FlowerBesondere Wünsche FlowerSpecific requirements

Videos

Im Zuge der Digitalisierung des Finanzierungsmarktes ist das Factoring zum Hauptinstrument für Working Capital – Finanzierungen geworden, das oft die Kontokorrentkreditlinien der Banken vollständig ersetzen kann.

Die BaFin erlaubt den Finanzdienstleistungsunternehmen, 100 % der Anschaffungskosten von Maschinen und Anlagen sowie Nutzfahrzeugen zu finanzieren. Financial Projects verhandelt in Ausschreibungsverfahren die besten Konditionen.

Berichte

Finanzierungsstrukturen zukunftsfähig gestalten

Eine Überprüfung der eigenen Finanzierungsstrukturen ist im Zuge der Corona-Krise in den Fokus vieler Unternehmen gerückt. Im Zuge der Bankenregulierung und vor dem Hintergrund neuer BGH-Urteile hatte das Thema schon zuvor eine hohe Brisanz.

FAZ Bericht vom 9. Juni 2020

Jahrbuch 2020 Digitale Transformation

Ohne Anpassung der Finanzierungsstruktur keine Restrukturierung des Unternehmens

Unternehmensfinanzierung bei der Bankenregulierung, hieraus resultierende Absicherungserfordernisse der Banken, der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (letztere aufgrund neuer BGH-Urteile) beschäftigen jedes Unternehmen.

Förderungsmöglichkeiten

Maßgeschneiderte Förderungen
(in Deutschland)


Bei vielen Investitionen in neue Maschinen und Anlagen sowie Nutzfahrzeuge können Zuschuss- oder Darlehensprogramme aus Landes-, Bundes- oder EU-Mitteln in Anspruch genommen werden.

Im Fokus der Förderung von Investitionen aller Art steht aktuell insbesondere der Aspekt der Energie- und Abwärmeeffizienz. Der Kauf von Maschinen oder Anlagen als Ersatz- oder Neuinvestition führt zu reduziertem Energieverbrauch und weniger Abwärme. Häufig ist auch die effizientere Nutzung von Abwärme durch neue Technologien möglich.

Der Gesetzgeber fördert die Verbesserungen für den Umweltschutz durch Subventionen.


Exportfinanzierung: Das Einfache ist richtig

Der Abschluss von Exportverträgen stellt Unternehmen häufig vor die Frage, welche Auswirkungen die Finanzierungskomponente auf die Bilanz und die eigene Liquidität hat.

Der Abnehmer möchte Zahlungsziele eingeräumt bekommen? Gut, das kann Ihr Kunde in vielen Fällen haben. Der Abnehmer möchte Unterstützung bei der Finanzierung der gekauften Anlagen oder Maschinen? Auch das ist in aller Regel kein Problem.

Corporate Finance im Zeitalter der Digitalisierung

Die Bedingungen für die Unternehmensfinanzierung haben sich erheblich verbessert. Liquidität und Unabhängigkeit sind schneller, auskömmlicher und dauerhafter zu erzielen – wenn einige Grundregeln beachtet werden.

Downloadbereich Corona

Allgemein
Eckpunkte „Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen“
Konjunkturpaket
Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken. Ergebnis Koalitionsausschuss 3. Juni 2020.
ZIM – Neue Richtlinie 2020 (BMWI)
Corona Insolvenzantragspflicht wird ausgesetzt
Zusammenfassung Über die Inhalte mit FAQs
Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht
FAQ-Katalog der Bundessteuerberaterkammer
Häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise.
KfW
Banken erhalten bis zu 2600 Euro je KfW-Schnellkredit
100 % Staatshaftung für den Mittelstand
Gemeinsame Presseerklärung: Bundesregierung beschließt weitergehenden KfW-Schnellkredit für den Mittelstand.
KfW-Corona-Hilfe – Informationen für Kammern, Verbände und Berater
Aktuelle KfW-Programme
KfW-Info für Banken
Sonderprogramm 22-2020
KfW-Unternehmerkredit
ERP-Gründerkredit Universell mit Haftungsfreistellung
KfW-Direktbeteiligung für Konsortialfreistellung
Allgemeine Bestimmungenfür Investitionskredite
Allgemeines Merkblatt zu Beihilfen
Einwilligungserklärung (Auskunfteianfragen, Auskünfte und Stellungnahme der Hausbank)
Ergänzende Angaben zum Antrag: KfW-Schnellkredit 2020
Merkblatt KfW-Schnellkredit 2020
Kumulierungserklärung Kleinbeihilfen im Programm KfW-Schnellkredit 2020
KfW-Sonderprogramm 2020
KfW-Unternehmerkredit,
ERP-Gründerkredit – Universell,
KfW-Kredit für Wachstum
Definition “Unternehmen in Schwierigkeiten”
Faktenblatt KfW-Sonderprogramm 2020
KfW-Sonderprogramm Direktbeteiligung für Konsortialfinanzierung
Merkblatt ERP-Gründerkredit – Universell 2020 KfW-Sonderprogramm 2020 (075, 076)
Merkblatt KfW-Unternehmerkredit KfW-Sonderprogramm 2020 (037/047)
Merkblatt KfW-Kredit für Wachstum
BAFA
Merkblatt “Vom Coronavirus betroffene Unternehmen”
Erweiterte Rahmenrichtlinie “Förderung unternehmerischen Know-hows”
Förderung unternehmerischen Know-hows
IDW
Empfehlung der Wirtschaftsprüfer
EU
Grenzmanagementmaßnahmen
Antrag Soforthilfe Corona
Soforthilfe Corona
Antrag Corona Soforthilfe (Antragstellung nur über Link online mit Registrierung/Anmeldung möglich)
Richtlinien zum Soforthilfe-Programm des Bundes
Richtlinien zum Soforthilfe-Programm des Freistaates Bayern
Corona Soforthilfe (Antragstellung nur über Link online mit Registrierung/Anmeldung möglich)
Antrag Corona-Soforthilfe
Beispielantrag Corona-Soforthilfe
Verfahrensablauf Corona-Soforthilfe
FAQ Corona-Soforthilfe
Antragstellung Corona-Soforthilfe
Expertenteam unterstützt die Wirtschaft im Land Bremen bei der Bewältigung der Corona-Krise
Corona-Soforthilfe: Hilfestellungen zum Ausfüllen des Antrags
Corona-Soforthilfe: Förderrichtlininie Hamburg (Antragstellung nur über Link online mit Registriererung/Anmeldung möglich.)
Coronavirus – Hilfen für Unternehmen
Beispiel Online-Formular zur Soforthilfe
Corona-Soforthilfe: Checkliste
Corona-Soforthilfe: Richtlinien Hessen
Coronavirus: Informationen zur Hilfe für Unternehmen
Antragstellung Corona-Soforthilfe
Merkblatt Landessoforthilfeprogramm Corona
FAQ Bundes- und Landessoforthilfeprogramm Corona
Antragstellung Corona-Soforthilfe (Das Antragsformular bitte herunterladen und in einem aktuellen Adobe Reader öffnen.)
Niedersachsen-Soforthilfe Corona mit finanzieller Unterstützung des Bundes
Coronavirus: Hilfe von der NRW.BANK
NRW‐Rettungsschirm
Zusatzinformationen zum NRW‐Rettungsschirm
Gesamtmetall: Solidartarifvertrag vom 19.03.2020
Antrags- und Informationsunterlagen Landesbürgschaft
Bürgschaftsrichtlinien des Landes Nordrhein-Westfalen
Antragsformular
Anlagenverzeichnis zum Antrag
Anlage „de minimis-Erklärung“
Vordruck zur Anforderung des zum Antrag einzureichenden und beim Finanzamt erhältlichen Formulars „Auskunft in Steuersachen“
„Hinweise“ für Landesbürgschaften für außerhalb der Bundesrepublik Deutschland zu realisierende Vorhaben
Datenschutzhinweise nach Art. 13, 14 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Rahmen des Bürgschaftsverfahrens
Corona-Soforthilfe: Antragstellung Rheinland-Pfalz
Corona-Soforthilfe: Bearbeitungshinweise zum Antrag Rheinland-Pfalz
Unterstützung von KMU – auch in Krisenzeiten
Antrag Corona-Soforthilfe (Antragstellung nur über Link online mit Registrierung/Anmeldung möglich)
Sonderseite Corona-Soforthilfe
Corona-Soforthilfe: Richtlinie
Corona-Soforthilfe: Antragstellung
Wirtschaftsminister Martin Dulig stellt vor: “Sachsen hilft sofort” – Soforthilfe-Darlehen für sächsische Kleinstunternehmen und Freiberufler ab Montag
Programm-Übersicht der Bürgschaftsbank Sachen und der Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen
Antrag zur Übernahme von Ausfallbürgschaften der Bürgschaftsbank Sachsen und der Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen
Corona-Hilfe: Merkblatt zur Antragstellung
Corona-Hilfe: Antragsstellung
Coronavirus: Informationen für Unternehmen
Soforthilfe-Anträge in Schleswig-Holstein ab sofort nicht mehr per E-Mail sondern über Online-Formular
Antragstellung Corona-Soforthilfe
Anleitung zur Online-Antragserfassung
FAQ Corona Soforthilfe
Infoblatt und Antragstellung “BBT Liqui 100”
Thüringer Aufbaubank – Hinweisblatt zur Antragstellung
Thüringer Aufbaubank – Antragstellung
Thüringer Aufbaubank – De Minimis-Erklärung
Vereinfachtes Verfahren der Thüringer Aufbaubank
COVID-19: „Bankenrunde“ zu Corona-Krise: Thüringer Kreditinstitute sichern Unternehmen Unterstützung zu

Downloadbereich Corporate Finance

BMF – Entwurf eines Gesetzes zur Reduzierung von Risiken und zur Stärkung der Proportionalität im Bankensektor

Financial Projects Informationsbrief II/2020 – „Raus aus der Krise: Chancen vs. Gefahren“

Finanzierungsstrukturen zukunftsfähig gestalten
FAZ Bericht vom 9. Juni 2020

Risiken und Chancen für Branchen der deutschen Wirtschaft
„Die Achtung von Menschenrechten entlang globaler Wertschöpfungsketten“
(Forschungsbericht 543, Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

Financial Projects Informationsbrief I/2020
“Notmaßnahmen in der Krise“

Automobilzuliefer-Industrie
“Auswertung von Jahresabschlüssen: Kleinere Zulieferer leiden besonders“
IKB Information Januar 2020

„Ohne Anpassung der Finanzierungsstruktur keine Restrukturierung des Unternehmens“, veröffentlicht im Jahrbuch Restrukturierung 2020.

„Corporate Finance im Zeitalter der Digitalisierung“, veröffentlicht im Jahrbuch 2019 Digitale Transformation.

„Restrukturierung der Unternehmensfinanzierung“, veröffentlicht im Jahrbuch Restrukturierung 2019.

Corporate Finance Schlüsselfragen/Lösungen

Equipment Finance
„Moderne Finanzierung für Maschinen, Anlagen, Fahrzeuge, IT…“

Financial Projects Informationsbrief I/2018
„Einsatz von Künstlicher Intelligenz bei Kreditentscheidungen“

Bundesverband deutscher Banken e.V., Berlin
„Wie der Verband seine Rolle gesehen wissen möchte“, Februar 2018

„Digitale Transformation im Kreditgeschäft“, veröffentlicht im Jahrbuch Digitale Transformation 2018.

Glossar Working Capital Finanzierung

Factoringgrundlagen

Checkliste für Unternehmer

Checkliste für Kundengespräche

Finanzierung von Investitionsvorhaben

Digitalisierung verändert die Unternehmensfinanzierung

„Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern die Unternehmens- und Absatzfinanzierung“ Veröffentlicht im Magazin Trend Report

4.0 Studie – Langfassung

Downloadbereich Vendor Finance

Financial Projects Informationsbrief II/2020 – „Raus aus der Krise: Chancen vs. Gefahren“

Risiken und Chancen für Branchen der deutschen Wirtschaft
„Die Achtung von Menschenrechten entlang globaler Wertschöpfungsketten“
(Forschungsbericht 543, Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

Financial Projects Informationsbrief I/2020
“Notmaßnahmen in der Krise“

Barometer-Ausblick 2020
“Globale Erholung versus lokale Herausforderungen“
IKB Information Dezember 2019

Equipment Finance
„Moderne Finanzierung für Maschinen, Anlagen, Fahrzeuge, IT…“

„Exportfinanzierung aus Sicht der Abnehmer deutscher Hersteller“, veröffentlicht im Jahrbuch Außenwirtschaft 2018.

Vendor Finance – Instrumente zur Vertriebsunterstützung 2017

Auswirkungen der Digitalisierung im Finanzierungsmarkt, Vortrag IHK Stuttgart am 26. Oktober 2016

Fragen und Lösungen zum Thema Vendor Finance